Stadt Hörstel

Inhaltsbereich

Sie sind hier:

16.04.2021 Geänderte CoronaSchVO ab 19.04.2021 veröffentlicht

Die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) ist mit Wirkung ab 19.04.2021 vom Land NRW geändert worden. Neu eingefügt wurde die Regelung des § 4c zu den Modellprojekten, welche sich dadurch auszeichnen, dass in einem klar abgrenzbaren Gebiet im Zusammenspiel mit Testungen, Impfungen, digitaler Kontaktnachverfolgung gemäß § 4a sowie entsprechenden Hygiene- und Durchführungskonzepten abweichend von der Verordnung Bereiche des gesellschaftlichen und öffentlichen Lebens geöffnet werden, um digitale Lösungen zu erproben und wissenschaftliche Erkenntnisse über das Infektionsgeschehen zur Pandemiebekämpfung zu gewinnen.

Meldung vom 16.04.2021Letzte Aktualisierung: 19.04.2021
zurück

Infobereich

Corona-News

CoronaCorona-Virus - Aktuelle Infos der Stadt Hörstel

Eichenprozessionsspinner (EPS)

EPS © Pixabay License
Freie kommerzielle Nutzung
Kein Bildnachweis nötig

Energie-Innovationspark Hörstel

Energie-Innovationspark Hörstel © Stadt Hörstel

Veranstaltungskalender

Online-Bürgerservice

Online-Bürgerservice © Stadt Hörstel

Nutzen Sie die Vorteile unseres Onlineservices und sparen Sie sich Ihre wertvolle Zeit. Hier finden Sie alles von Online-Formularen, über Informationen bis zu Ansprechpartnern.

GLASFASER FÜR HÖRSTEL

Ansprechpartner:

Tiefbau vor Ort: Herr ter Beek- Stadt Hörstel

05454/911-158 / h-j.terbeek@hoerstel.de

 

Netzausbau, Tiefbau, Vertragsangelegenheiten:

Im Ort:

Deutsche Glasfaser

02861 890 600 / info@deutsche-glasfaser.de


Im Außenbereich:

Osnatel

0541/60005555

Stadtwerke Tecklenburger Land

Stadtwerke Tecklenburger Land © Stadtwerke Tecklenburger Land