Stadt Hörstel

Inhaltsbereich

Sie sind hier:

01.11.2020 Land NRW hat die neue CoronaSchVO mit weitreichenden Einschränkungen für den November veröffentlicht

Mit der neuen CoronaSchVO ab dem 02. November 2020 wird der Beschluss der Ministerpräsidentenkonferenz vom 28.10.2020 mit weitreichenden Einschränkungen eins zu eins umgesetzt. Auf Grund des starken Anstieges bei den Neuinfektionen mit dem Corona-Virus sind für den Monat November weitreichende Einschränkungen in allen Bundesländern beschlossen worden. So sind u.a. gastronomische Angebote mit Ausnahme von Abhol- und Lieferservice untersagt. Auch der Freizeit- und Amateursport ist unzulässig. Freizeit- und Vergnügungsstätten sind ebenso von der Schließung betroffen, wie körpernahe Dienstleistungen und Veranstaltungen und Versammlungen, die nicht besonders geregelt wurden.
Für den privaten Bereich bleibt es bei einem bloßen Appell, da auch die Formulierung in dem Bund-Länder-Beschluss „sind inakzeptabel“ insoweit auch vom Land als reiner Appell verstanden werden.

Die außerschulischen Bildungsangebote wie Musikschule und Volkshochschule werden untersagt, sofern sie nicht für den Erwerb eines Berufsausbildungsabschlusses oder für die Integration erforderlich sind. Die genaue Regelung ist in § 7 CoronaSchVO enthalten.

Meldung vom 01.11.2020
zurück

Infobereich

Corona-News

CoronaCorona-Virus - Aktuelle Infos der Stadt Hörstel

Energie-Innovationspark Hörstel

Energie-Innovationspark Hörstel © Stadt Hörstel

Veranstaltungskalender

Online-Bürgerservice

Online-Bürgerservice © Stadt Hörstel

Nutzen Sie die Vorteile unseres Onlineservices und sparen Sie sich Ihre wertvolle Zeit. Hier finden Sie alles von Online-Formularen, über Informationen bis zu Ansprechpartnern.

GLASFASER FÜR HÖRSTEL

Ansprechpartner:

Tiefbau vor Ort: Herr ter Beek- Stadt Hörstel

05454/911-158 / h-j.terbeek@hoerstel.de

 

Netzausbau, Tiefbau, Vertragsangelegenheiten:

Im Ort:

Deutsche Glasfaser

02861 890 600 / info@deutsche-glasfaser.de


Im Außenbereich:

Osnatel

0541/60005555

Stadtwerke Tecklenburger Land

Stadtwerke Tecklenburger Land © Stadtwerke Tecklenburger Land