Stadt Hörstel

Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Technikunterstützte Informationsverarbeitung (TUIV)

Ansprechpartner/in
Herr Ludger Jasper-Bruns
Amt / Bereich
KämmereiTUIV (Leitung)
Rathaus Kalixtusstraße, Zimmer 7 - EDV // EG
Kalixtusstraße 6
48477 Hörstel-Riesenbeck
Telefon: 05454 911-126
Telefax: 05454 911-8126
E-Mail: oder
Herr Moritz Mlynarek
Amt / Bereich
KämmereiTUIV
Rathaus Kalixtusstraße, Zimmer 8 - EDV // EG
Kalixtusstraße 6
48477 Hörstel-Riesenbeck
Telefon: 05454 911-127
Telefax: 05454 911-8127
E-Mail: oder
Herr Phillip Windoffer
Rathaus Kalixtusstraße, Zimmer 9 - EDV // EG
Kalixtusstraße 6
48477 Hörstel-Riesenbeck
Telefon: 05454 911-253
Telefax: 05454 911-8253
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Die Mitarbeiter der TUIV betreuen in den Rathäusern und den Außenstellen (Kläranlage, Bauhof) sowie den örtlichen Schulen alle Informations- und Kommunikationsnetze.

Zu den Aufgaben der TUIV gehören Auswahl, Beschaffung und Wartung geeigneter Hard- und Software sowie die Anpassung von Standardsoftware.

Das Planen und Durchführen von internen Schulungsmaßnahmen und die Unterstützung bei Anwenderproblemen liegen ebenfalls im Aufgabenbereich der TUIV-Mitarbeiter.

Darüber hinaus ist die TUIV verantwortlich für den technischen und redaktionellen Betrieb der Internetseite www.hoerstel.de.

zurück

Infobereich

Corona-News

CoronaCorona-Virus - Aktuelle Infos der Stadt Hörstel

Eichenprozessionsspinner (EPS)

EPS © Pixabay License
Freie kommerzielle Nutzung
Kein Bildnachweis nötig

Veranstaltungskalender

Online-Bürgerservice

Online-Bürgerservice © Stadt Hörstel

Nutzen Sie die Vorteile unseres Onlineservices und sparen Sie sich Ihre wertvolle Zeit. Hier finden Sie alles von Online-Formularen, über Informationen bis zu Ansprechpartnern.

GLASFASER FÜR HÖRSTEL

Ansprechpartner:

Tiefbau vor Ort: Herr Lürwer - Stadt Hörstel

05454/911-155 / c.luerwer@hoerstel.de

 

Netzausbau, Tiefbau, Vertragsangelegenheiten: Deutsche Glasfaser

02861 890 600 / info@deutsche-glasfaser.de

Stadtwerke Tecklenburger Land

Stadtwerke Tecklenburger Land © Stadtwerke Tecklenburger Land