Stadt Hörstel

Inhaltsbereich

Sie sind hier:

Führerscheinantrag - Begleitetes Fahren ab 17

Ansprechpartner/in
Frau Angela Buschhüter
Amt / Bereich
Fachbereich III Sicherheit und Ordnung
Rathaus Sünte-Rendel-Straße, Zimmer 211 // 1. OG
Sünte-Rendel-Straße 14
48477 Hörstel-Riesenbeck
Telefon: 05454 911-139
Telefax: 05454 911-8139
E-Mail:
Frau Petra Blömker
Amt / Bereich
Fachbereich III Sicherheit und Ordnung › Bürgeramt
Rathaus Tiefer Weg, Zimmer 1 // EG
Tiefer Weg 5
48477 Hörstel
Telefon: 05454 911-138
Telefax: 05454 911-8138
E-Mail:

Allgemeine Informationen

Führerscheinantrag - Begleitetes Fahren ab 17

Welche Unterlagen werden benötigt?
  • Führerscheinantrag
  • Kopie des Personalausweises
  • Sehtestbescheinigung o. ärztliches Zeugnis oder Gutachten
  • Nachweis / Sofortmaßnahmen am Unfallort
  • ausgefüllter und unterschriebender Antrag "Begleitenden Fahren ab 17"
  • ausgefüllte und von den Begleitpersonen unterschriebene Anlage
Welche Gebühren fallen an?

38,30 Euro für den Führerschein

5,10 Euro Antragsprüfung

3.30 Euro je Begleitperson für Abfrage beim Verkehrszentralregister

1,80 Euro je Begleitperson für die Überprüfung

7,70 Euro für die Ausstellung der Prüfbescheinigung

Die Gebühr beträgt also insgesamt mindestens 56,20 Euro

zurück

Infobereich

Corona-News

CoronaCorona-Virus - Aktuelle Infos der Stadt Hörstel

Energie-Innovationspark Hörstel

Energie-Innovationspark Hörstel © Stadt Hörstel

Veranstaltungskalender

Online-Bürgerservice

Online-Bürgerservice © Stadt Hörstel

Nutzen Sie die Vorteile unseres Onlineservices und sparen Sie sich Ihre wertvolle Zeit. Hier finden Sie alles von Online-Formularen, über Informationen bis zu Ansprechpartnern.

GLASFASER FÜR HÖRSTEL

Ansprechpartner:

Tiefbau vor Ort: Herr ter Beek- Stadt Hörstel

05454/911-158 / h-j.terbeek@hoerstel.de

 

Netzausbau, Tiefbau, Vertragsangelegenheiten:

Im Ort:

Deutsche Glasfaser

02861 890 600 / info@deutsche-glasfaser.de


Im Außenbereich:

Osnatel

0541/60005555

Stadtwerke Tecklenburger Land

Stadtwerke Tecklenburger Land © Stadtwerke Tecklenburger Land